Neue Genfer Übersetzung (NGUE)
20

Ein Gebet des Volkes für seinen König

201Für den Dirigenten20,1 Siehe die Anmerkung zu Psalm 4,1.. Ein Psalm Davids.

2Der HERR erhöre dich, wenn du in Not zu ihm rufst,

der Name des Gottes Jakobs schütze dich.

3Er sende dir Hilfe aus dem Heiligtum,

von Zion aus gebe er dir Beistand.

4Er schätze alle Opfergaben, die du ihm gebracht hast,

dein Brandopfer nehme er gerne an. /​/20,4 Siehe die Anmerkung zu Psalm 3,3.

5Er gebe dir, wonach du dich von Herzen sehnst,

und führe alle deine Pläne zum Ziel.

6Wir wollen laut über deine Rettung jubeln,

und im Namen unseres Gottes wollen wir das Banner aufrichten.

Der HERR erfülle dir alle deine Bitten!

7Jetzt weiß ich, dass der HERR seinem gesalbten König20,7 W seinem Gesalbten. Siehe die Anmerkung zu Psalm 2,2. den Sieg gibt!

Von seinem heiligen Himmel her wird er ihn erhören,

durch mächtige Taten20,7 W durch seine rechte (Hand). wird er ihm Rettung bringen.

8Unsere Gegner verlassen sich auf Kampfwagen und Pferde,

wir aber preisen den Namen des HERRN, unseres Gottes.20,8 W Diese ´denken` an Wagen, jene ´denken` an Pferde, wir aber gedenken des Namens des HERRN, unseres Gottes.

9Unsere Feinde stürzen und fallen zu Boden,

wir aber stehen aufrecht ´als Sieger` da.

10HERR, hilf uns!

Er, der höchste König, wird uns erhören20,10 Od HERR, hilf uns! Der König (= David bzw. der irdische König) erhöre uns. Od HERR, hilf dem König. Er erhöre uns.

´noch` am selben Tag, an dem wir zu ihm rufen!